H. Limacher Partner AG


Neubau

Alterszentrum St. Bernhard AG

5430 Wettingen

Aufgabenstellung

Die St. Bernhard AG ist derzeit damit befasst, auf dem Areal Langäcker in Wettingen einen Neubau zu realisieren, in welchem nebst 123 Pflegebetten und 3 Zimmern für Tagesaufenthalter, Notfalleintritte und Palliative Care auch 45 Alterswohnungen mit Serviceleistungen, ein öffentliches Restaurant, diverser Dienstleistungsräume sowie eine (teilweise öffentliche) Einstellhalle angesiedelt werden soll. Das Projekt ALTSTADT von Masswerk Architekten AG ging siegreich aus einem (im Jahr 2015 durchgeführten) Studienauftrag hervor, wurde zwischenzeitlich weiterentwickelt und ist inzwischen rechtskräftig baubewilligt, sodass am 29.08.2018 der Spatenstich stattfinden konnte.

Aufgrund einer Reorganisation wurde eine neue Projektleitung der Bauherrschaft gesucht, welche die Bauherrschaft ab sofort bis zum Projektabschluss unterstützt und deren interessen vertritt und wahrt.

Dienstleistungen
Projektmanagement / Bauherrenberatung
Feb. 2019  ‑ Heute
  • Projektleitung der Bauherrschaft in den Projektphasen
    • Bauprojekt mit Kostenvoranschlag
    • Genehmigung Bauprojekt
    • Vorbereitung Kreditantrag / Genehmigung Baukredit
    • Vorbereitung der Ausführung
    • Ausführung
    • Inbetriebnahme
    • Abschluss

 

  • Projektbegleitung der Bauherrschaft in den Projektphasen
    • Bauprojekt mit Kostenvoranschlag
    • Genehmigung Bauprojekt
    • Vorbereitung Kreditantrag / Genehmigung Baukredit
    • Vorbereitung der Ausführung
    • Ausführung
    • Inbetriebnahme
    • Abschluss

 

  • Leitung der Nutzerarbeitsgruppen in den Projektphasen
    • Bauprojekt mit Kostenvoranschlag
    • Vorbereitung der Ausführung
    • Ausführung
Objektstandort
5430 Wettingen
Gesamter Leistungszeitraum
Feb. 2019 ‑  Heute
Baukosten BKP 1‑9
CHF 74'000'000.00
Auftraggeber
Alterszentrum St. Bernhard
Rebbergstrasse 24
5430 Wettingen
Referenzperson
Claudio Arnold
Vorsitzender Baukommission
+41 56 200 95 11
c.arnold@gpag.ch