H. Limacher Partner AG


Neubau

Neues Stadtspital für Spital Netz Bern

3001 Bern

Aufgabenstellung

Die Spital Netz Bern AG plant, bis im Jahr 2015 ein neues Stadtspital mit rund 300 Betten zu bauen. Dieses soll die sanierungsbedürftigen und nicht mehr effizient zu betreibenden Spitäler «Tiefenau» und «Zieglerspital» ersetzen.

Dienstleistungen
Gesamtplanung
Apr. 2010  ‑ Aug. 2010

ALTERNATIVSTANDORT FÜR PROVISORIUM AUF AREAL ZIEGLERSPITAL

  • Ist-Raumangebot Zieglerspital
  • Erarbeitung Soll-Raumprogramm Neues Stadtspital für provisorischen Betrieb
  • Begleitung der Machbarkeitsstudie
Gesamtplanung
Feb. 2009  ‑ Aug. 2009
  • Positionierung des neuen Spitals auf dem Markt
  • Entwicklung des künftigen Leistungsprofils
  • Funktionelle Gliederung in Betriebsstellen
  • Betriebskonzepte für alle Betriebsstellen
  • Erarbeitung des Soll-Raumprogramms
  • Grobkostenschätzung
Objektstandort
3001 Bern
Gesamter Leistungszeitraum
Feb. 2009 ‑  Aug. 2010
Auftraggeber
Spital Netz Bern AG
Morillonstrasse 77, Postfach 8965
3001 Bern
Referenzperson
Alfred Hirschi
Projektmanagement Spital Netz Bern
+41 31 970 79 79