H. Limacher Partner AG


Umbau und Erweiterung

Privatklinik Linde

2503 Biel

Aufgabenstellung

Das neue Klinikleitbild und das geplante künftige Leistungsangebot erfordert eine
umfassende Beurteilung der heutigen Klinikinfrastruktur. Die Weiterentwicklung soll
in einem Gesamtkonzept aufgezeichnet werden.

Dienstleistungen
Projektmanagement / Bauherrenberatung
Sep. 2009  ‑ Nov. 2010

Neubau Praxisgebäude Rebenweg 34

  • Leitung der Nutzerarbeitsgruppen in den Projektphasen
    • Bauprojekt mit Kostenvoranschlag
    • Vorbereitung der Ausführung
    • Ausführung
Gesamtplanung
Mai. 2005  ‑ Apr. 2006

Erweiterung auf Areal Blumenrain 93 + 95, Umbau Blumenrain 103

  • Erarbeitung SOLL-Raumprogramm
  • Begleitung der Machbarkeitsstudie mit
    • Etappierung bauliche Realisierung unter laufendem Betrieb
    • Grobkostenschätzung der Baukosten
Projektmanagement / Bauherrenberatung
Jun. 1997  ‑ Apr. 2001

Neubau Untersuchungs- und Behandlungsbereich und Umbauten in bestehenden Gebäuden

  • Projektleitung der Bauherrschaft in den Projektphasen
    • Vorprojekt mit Kostenschätzung
    • Bauprojekt mit Kostenvoranschlag
    • Vorbereitung Kreditantrag / Genehmigung Baukredit
    • Vorbereitung der Ausführung
    • Ausführung
    • Inbetriebnahme
    • Abschluss
  • Leitung der Nutzerarbeitsgruppen in den Projektphasen
    • Vorprojekt mit Kostenschätzung
    • Bauprojekt mit Kostenvoranschlag
    • Vorbereitung der Ausführung
    • Ausführung
    • Inbetriebnahme
    • Abschluss
Gesamtplanung
Dez. 1993  ‑ Dez. 1994
  • Funktionelle Gliederung in Betriebsstellen
  • Betriebskonzepte für alle Betriebsstellen
  • Aufnahme IST-Raumangebot
  • Erarbeitung SOLL-Raumprogramm
  • Aufnahme und Beurteilung des Bauzustandes
  • Begleitung eines örtlichen Architekten bei der Machbarkeitsstudie mit
    • Etappierung bauliche Realisierung unter laufendem Betrieb
    • Grobkostenschätzung der Baukosten
Objektstandort
2503 Biel
Gesamter Leistungszeitraum
Dez. 1993 ‑  Nov. 2010
Auftraggeber
Privatklinik Linde
Blumenrain 105
2503 Biel
Referenzperson
A. Dennler
Verwaltungsdirektor
+41 79 687 79 97