H. Limacher Partner AG


Studie

Internet-Auftritt Ressort Bauten

I-39100 Bozen

Aufgabenstellung

Die Überprüfung der aktuellen Internet-Präsentation der zum Ressort Bauten gehörenden Abteilungen Tiefbau, Hochbau, Technischer Dienst und Strassendienst zeigt, dass die der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellten Informationen zwar einheitlich gegliedert, deren Informationsdichte bzw. -vollständigkeit jedoch von Abteilung zu Abteilung stark variiert.

Mit dem neuen Internetauftritt sollen der Allgemeinheit die Informationen der Abteilungen des Ressorts Bauten systematisch und einheitlich zugänglich gemacht werden.

Dienstleistungen
Projektmanagement / Bauherrenberatung
Jan. 2005  ‑ Mrz. 2006

Projektsteuerung für die Erarbeitung und Umsetzung eines zeitgemässen Internet-Auftritts des Ressorts Bauten. Dieser wurde in zwei Schritten erarbeitet:

 

Grobkonzept

  • Bestandesaufnahme und Analyse bestehender Internet-Auftritt sowie Zuständigkeiten und Ablauf der Aufnahme/Entfernung von Informationen
  • Erarbeitung Grobkonzept neuer Internet-Auftritt
    • Darstellungs- und Informationsraster Info-Produkte, Anleitung zur redaktionellen Erfassung
    • Regelung Verantwortlichkeiten und Ablauf für die Aufnahme von Info-Produkten ins Internet
    • Verbindliche Liste aller Info-Produkte des Ressorts Bauten, welche für die Eingabe ins Internet bereitzustellen sind

 

Detailkonzept

  • Erarbeitung Detailkonzept neuer Internet-Auftritt
    • Regelung Verantwortlichkeiten und Ablauf für die laufende bzw. die periodische Ajourierung oder Entfernung von Info-Produkten unter Berücksichtigung der Kriterien «kurzfristige, mittelfristige oder langfristige Gültigkeit der Information»
  • Mitarbeit bei der Umsetzung des Detailkonzeptes
    • Organisation und Überwachung der termingerechten Abgabe aller Info-Produkte
    • Einforderung fehlender bzw. Organisation der Überarbeitung mangelhafter Info-Produkte
    • Koordination notwendiger Massnahmen mit dem Internet-Betreiber
  • Information des Kaderpersonals aller Abteilungen über das Detailkonzept, das geplante Vorgehen für dessen Umsetzung sowie die damit verbundenen künftigen Zuständigkeiten und Aufgaben
Objektstandort
I-39100 Bozen
Gesamter Leistungszeitraum
Jan. 2005 ‑  Mrz. 2006
Auftraggeber
Autonome Provinz Bozen-Südtirol, Ressort für Bauten
Landhaus II, Crispistrasse 2
I-39100 Bozen
Referenzperson
Dr. Arch. Josef March
Ressortdirektor
+39 0471 41 23 90