H. Limacher Partner AG


Umbau und Erweiterung

Krankenhaus Innichen

I-39038 Innichen

Aufgabenstellung

Für das Krankenhaus Innichen bestehen verschiedene einzelne Ausbauvorhaben für den Untersuchungs- und Behandlungsbereich sowie für Anpassungen im stationären Bereich.
Sie sind in einem Gesamtkonzept zu betrachten und auf den Landesgesundheitsplan auszurichten.

Dienstleistungen
Gesamtplanung
Mrz. 2002  ‑ Sep. 2002
  • Überarbeitung der Machbarkeitsstudie mit
    • Varianten
    • Etappierung bauliche Realisierung unter laufendem Betrieb
    • Grobkostenschätzung der Baukosten
Gesamtplanung
Jul. 1999  ‑ Dez. 2000
  • Funktionelle Gliederung in Betriebsstellen
  • Betriebskonzepte für alle Betriebsstellen
  • Aufnahme IST-Raumangebot
  • Erarbeitung SOLL-Raumprogramm
  • Aufnahme und Beurteilung des Bauzustandes
  • Machbarkeitsstudie mit
    • Varianten
    • Etappierung bauliche Realisierung unter laufendem Betrieb
    • Grobkostenschätzung der Baukosten
Objektstandort
I-39038 Innichen
Gesamter Leistungszeitraum
Jul. 1999 ‑  Sep. 2002
Auftraggeber
Sanitätsbetrieb Bruneck
Spitalstrasse 11
I-39031 Bruneck